Unsere AGBs

Unsere Geschäftsbedingungen:

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir zur beidseitigen Sicherstellung auf unsere Vertragsbedingungen hinweisen:

Mit der Buchung Ihres Ferienquartiers wird ein sogenannter Gastaufnahmevertrag abgeschlossen. Daraus ergeben sich im Einzelnen folgende Rechte und Pflichten für Sie und Ihren Gastgeber:

 

  • Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Quartier bestellt und zugesagt worden ist.
  • Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.
  • Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu bezahlen, abzüglich der vom Gastgeber ersparten Aufwendungen. Die Einsparungen betragen nach Erfahrungssätzen bei der Übernachtung in einer Ferienwohnung 10 % des vereinbarten Preises.
  • Der Vermieter ist nach Treue und Glauben gehalten, die nicht in Anspruch genommene Ferienwohnung nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bis zur anderweitigen Vergabe der Wohnung hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziff. 3 berechneten Betrag zu bezahlen.
  • Ausschließlicher Gerichtsstand ist Norden.
  • Die aufgeführten Preise sind Inklusivpreise. Sie schließen Mehrwertsteuer und Endreinigung mit ein. Die Preise verstehen sich bei Ferienwohnungen pro Tag für die vereinbarte Personenzahl.
  • An- und Abreise gelten als ein Tag.Ansonsten gelten die allgemeinen Bedingungen des BGB.Bei Buchung Ihres Urlaubsempfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!
Menü